Sie befinden sich hier : Reben Sibbus Startseite >Rebenveredlung >Sortenbeschreibungen >Tafeltrauben >Im Obstbau >
Tafeltrauben für den Erwerbsobstbau

Für das Erstellen von Anlagen zur Erzeugung von Tafeltrauben für den Verkauf, können wir Ihnen jedes Frühjahr eine breite Palette von Tafeltrauben als Wurzelware anbieten.

Alles Sorten die wir im Programm haben, können Sie auch bei uns besichtigen. Bei Interesse machen Sie bitte Mitte Ende August einen Termin mit uns aus.

Preis auf Anfrage.

Bitte beachten Sie auf jeden Fall die Rechtlichen Aspekte einer Tafeltraubenanpflanzung. Vor allem die Vorgaben für den Pflanzenschutz sind sehr wichtig, da die Öffentlichkeit auf dieses Thema sehr sensibel reagiert.

Laut Ausführungen von Herrn Dr. Diehl beim Tafeltraubenseminar in Weinsberg am 17.03.2010 reicht es sogar nicht aus, wenn man das Pflanzenschutzgerät nach dem Behandeln der Keltertrauben nur einmal reinigt bevor man die Tafeltrauben behandelt. Wenn vorher ein im Tafeltraubenanbau nicht zugelassenens Produkt (z.B. Folpet) verwendet wurde, kann nach einer einmaligen Reinigung die Restmenge immer noch so groß sein, dass die Höchstmenge im Tafeltraubenanbau überschritten wird.