Sie befinden sich hier : Reben Sibbus Startseite >Lohnunternehmen >Tiefengrubbern >
Tiefengrubbern

Zum Grubbern verwenden wir einen 2,5m breiten Landsberg Grubber.

Arbeitsweise

Die insgesamt 11 Zinken lockern den Boden bis zu einer Tiefe von 40 - 50 cm. Da relativ schnell gefahren werden kann und aufgrund der nachgestellten Welle wird der Boden sehr gut eingeebnet.

Vorteile

Die Schollen und Fuhren, welche durch das Rigolen und Tiefenlockern entstehen, werden eingeebnet. Bei leichten Böden wird der Boden schon so feinkrümelig, dass man sofort darauf pflanzen kann.

Anwendungszeitpunkt

Kurz vor dem Pflanzen.